Kindertheologie

"Eigentlich sind wir alle Geschenke"

Der dritte Band des neuen Jahrbuchs für Kinder- und Jugendtheologie beschäftigt sich mit dem Themenbereich "Religiöse Bildung im Elementarbereich".

  • 222 Seiten
  • 1. Auflage 2020
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4521-4

Kinder und die großen Antworten

Dieses Buch bringt Kinder und Erwachsene über theologische Fragestellungen ins Gespräch.

  • 192 Seiten
  • 1. Auflage 2019
  • broschiert, farbig gestaltet
  • ISBN 978-3-7668-4457-6

»Es ist schwer einzuschätzen, wo man steht«

Der zweite Band des neuen Jahrbuchs für Kinder- und Jugendtheologie beschäftigt sich mit dem Themenbereich "Jugend und Bibel".

  • 168 Seiten
  • 1. Auflage 2018
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4464-4

»Es ist schwer einzuschätzen, wo man steht« (pdf)

Der zweite Band des neuen Jahrbuchs für Kinder- und Jugendtheologie beschäftigt sich mit dem Themenbereich "Jugend und Bibel".

  • 168 Seiten
  • 1. Auflage 2018
  • PDF-Format
  • ISBN 978-3-7668-4466-8

»Was ist für dich der Sinn?«

Der erste Band des neuen Jahrbuchs für Kinder- und Jugendtheologie beschäftigt sich mit der Kommunikation des Evangeliums.

  • 264 Seiten
  • 1. Auflage 2018
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4439-2

»Was ist für dich der Sinn?« (pdf)

Der erste Band des neuen Jahrbuchs für Kinder- und Jugendtheologie beschäftigt sich mit der Kommunikation des Evangeliums.

  • 264 Seiten
  • 1. Auflage 2018
  • PDF
  • ISBN 978-3-7668-4443-9

Kombi-Paket: Jahrbuch für Kindertheologie

Das seit 2002 bestehende "Jahrbuch für Kindertheologie" setzt wichtige und beständige Impulse zum Thema "Kindertheologie. Es richtet sich an alle, die mit der religiösen Erziehung jüngerer Kinder befasst sind.

  • 1. Auflage 2016
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4411-8

»Da muss ich dann auch alles machen, was er sagt«

Wie lässt sich der Ansatz der „Kindertheologie“ unter den Bedingungen des schulischen Alltags umsetzen? Mit dieser Grundfrage wird im vorliegenden Band der Blick ins Klassenzimmer gelenkt.

  • 197 Seiten
  • 1. Auflage 2016
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4407-1

»Da muss ich dann auch alles machen, was er sagt« (pdf)

Wie lässt sich der Ansatz der „Kindertheologie“ unter den Bedingungen des schulischen Alltags umsetzen? Mit dieser Grundfrage wird im vorliegenden Band der Blick ins Klassenzimmer gelenkt.
  • 197 Seiten
  • 1. Auflage 2016
  • PDF-Format
  • ISBN 978-3-7668-4409-5

DenkBar

Das Lehrerheft zu »DenkBar« zeigt auf, wie Schülerinnen und Schüler darin unterstützt werden können, über ihren Glauben und ihre Fragen ins Gespräch zu kommen.
  • 40 Seiten
  • 1. Auflage 2016
  • geheftet
  • ISBN 978-3-7668-4391-3

DenkBar

Mit dem »DenkBar«-Schülerheft können Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern über zentrale Aspekte des christlichen Glaubens nachdenken und sie zum Theologisieren herausfordern.

  • 84 Seiten
  • 1. Auflage 2016
  • geheftet
  • ISBN 978-3-7668-4387-6
ab 10 Expl.
15,95 Euro
ab 25 Expl.
13,95 Euro
Prüfpreis:
9,00 Euro

Kombi-Paket: DenkBar

»DenkBar« bietet Texte, Bilder und Unterrichtsimpulse für die Jahrgangsstufen 8-10, die Schülerinnen und Schülern zentrale Aspekte christlichen Glaubens verdeutlichen und sie zum Nachdenken und Theologisieren herausfordert.
  • 1. Auflage 2016
  • 2 Teile, geheftet
  • ISBN 978-3-7668-4392-0

"Man kann es ja auch als Fantasie nehmen"

Gibt es spezifische Methoden der Kindertheologie? Dieser Frage geht das vorliegende Jahrbuch nach. Es lotet geeignete vermittlungsorientierte Methoden aus und erörtert deren Chancen und Grenzen im Bereich der Kindertheologie.

  • 180 Seiten
  • 1. Auflage 2015
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4363-0

"Man kann es auch als Fantasie nehmen" (pdf)

Gibt es spezifische Methoden der Kindertheologie? Dieser Frage geht das vorliegende Jahrbuch nach. Es lotet geeignete vermittlungsorientierte Methoden aus und erörtert deren Chancen und Grenzen im Bereich der Kindertheologie.
  • 180 Seiten
  • 1. Auflage 2015
  • pdf-Format
  • ISBN 978-3-7668-4371-5

"He! Ich habe viel Stress! Ich hasse alles" (pdf)

Ist Kindertheologie nur etwas für Kinder aus dem bildungs-bürgerlichen Milieu? Dieser Frage bzw. diesem Vorwurf will das vorliegende Jahrbuch nachgehen.

  • 158 Seiten
  • 1. Auflage 2014
  • pdf-Format
  • ISBN 978-3-7668-4321-0

"He! Ich habe viel Stress! Ich hasse alles"

Ist Kindertheologie nur etwas für Kinder aus dem bildungs-bürgerlichen Milieu? Dieser Frage bzw. diesem Vorwurf will das vorliegende Jahrbuch nachgehen.

  • 158 Seiten
  • 1. Auflage 2014
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4320-3

Theologisieren mit Kindern

Dieses Handbuch bietet eine umfassende Einführung in die Themenfelder und in aktuelle Methoden der Kindertheologie.

  • 544 Seiten
  • 2. Auflage 2019
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4313-5

Theologisieren mit Kindern (DVD ohne Verleihrecht)

Die DVD führt in die grundlegenden Fragen der Kindertheologie und des Theologisierens mit Kindern ein. Experten aus Deutschland, Frankreich, Österreich, Belgien und Kanada stellen die unterschiedlichen Aspekte von Kindertheologie vor.
  • 1. Auflage 2014
  • DVD-Box
  • ISBN 978-3-7668-4294-7
(unverb. Preisempfehlung)

Theologisieren mit Kindern (DVD mit Verleihrecht)

Die DVD führt in die grundlegenden Fragen der Kindertheologie und des Theologisierens mit Kindern ein. Experten aus Deutschland, Frankreich, Österreich, Belgien und Kanada stellen die unterschiedlichen Aspekte von Kindertheologie vor.
  • 1. Auflage 2014
  • DVD-Box
  • ISBN 978-3-7668-4311-1
(unverb. Preisempfehlung)

"Darüber denkt man ja nicht von allein nach..."

Um Kinder zu eigenständiger Reflexion anzuregen ist es erforderlich, dass Kinder "Futter" bekommen - also eine Theologie für Kinder.

  • 212 Seiten
  • 1. Auflage 2013
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4263-3

"Darüber denkt man ja nicht von allein nach..." (pdf)

Um Kinder zu eigenständiger Reflexion anzuregen ist es erforderlich, dass Kinder "Futter" bekommen - also eine Theologie für Kinder.

  • 212 Seiten
  • 1. Auflage 2013
  • pdf-Format
  • ISBN 978-3-7668-4264-0

"Gott hat das in Auftrag gegeben" (pdf)

Band 11 der Reihe "Jahrbuch für Kindertheologie" zeigt, mit wie viel Kreativität und Ideen sich Kinder mit dem Thema "Schöpfung" auseinandersetzen.

  • 220 Seiten
  • 1. Auflage 2012
  • pdf-Format
  • ISBN 978-3-7668-4235-0

"Gott hat das in Auftrag gegeben"

Band 11 der Reihe "Jahrbuch für Kindertheologie" zeigt, mit wie viel Kreativität und Ideen sich Kinder mit dem Thema "Schöpfung" auseinandersetzen.

  • 220 Seiten
  • 1. Auflage 2012
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4222-0

"Gott gehört so ein bisschen zur Familie"

Dieser Band will Lehrende wie Erziehende ermutigen, mit Kindern über die Themen "Glück" und "Heil" ins Gespräch zu kommen. Er bietet außerdem konkrete Unterrichtsbausteine für das Theologisieren über "Glück" und "Heil" im Unterricht.

  • 238 Seiten
  • 1. Auflage 2011
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4193-3

"Mir würde das auch gefallen, wenn er mir helfen würde"

In diesem Sonderband werden aktuelle Zugänge von Kindern und Jugendlichen zur Gottesfrage entfaltet. In dem extra für diesen Band verfassten Beitrag "Gottesverständnis" von Wilfried Härle wird ein aktueller systematisch-theologischer Zugang zur Gottesfrage geboten.

  • 215 Seiten
  • 1. Auflage 2011
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4194-0

"Man kann Gott alles erzählen, auch kleine Geheimnisse"

Der sechste Band des "Jahrbuchs für Kindertheolgie" widmet sich dem zentralen Bereich religionspädagogischer Arbeit und zeigt, wie Kinder Spiritualität erleben und gestalten.

  • 211 Seiten
  • 1. Auflage 2007
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3999-2

Zu Gast bei Abraham

Wer Ideen zum Unterrichten des Themas "Abraham" bzw. "Interreligiöser Dialog" sucht, findet neben zahlreichen Unterrichtsbeispielen und Projekten eine Fülle von Texten, die von persönlichen Glaubenserfahrungen berichten und sich sowohl für den Unterricht als auch für interreligiöse Begegnungen außerhalb der Schule eignen.
  • 1. Auflage 2007
  • Broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4007-3

"Manche Sachen glaube ich nicht"

Das Jahrbuch richtet sich an alle, die mit der religiösen Erziehung jüngerer Kinder befasst sind. Dieser Sonderband bietet nicht nur eine einzigartige "Kinder-Dogmatik", sondern ebenso eine wertvolle Handreichung für die eigene Praxis.

  • 204 Seiten
  • 1. Auflage 2008
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4046-2

Mit Kindergartenkindern theologische Gespräche führen

Das Jahrbuch richtet sich an alle, die mit der religiösen Erziehung jüngerer Kinder befasst sind. Dieser Sonderband versammelt eine Auswahl von Jahrbuch-Beiträgen, die speziell Kindergarten-Themen behandeln.

  • 232 Seiten
  • 1. Auflage 2008
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4047-9

"Sehen kann man ihn ja, aber anfassen...?"

Das Jahrbuch richtet sich an alle, die mit der religiösen Erziehung jüngerer Kinder befasst sind. Der siebte Band des "Jahrbuchs für Kindertheolgie" beschäftigt sich mit dem Christusbild, das sich Kinder durch Erzählungen von Jesus machen und der Frage "Welche Bedeutung hat Jesus für den Glauben der Kinder?"

  • 1. Auflage 2008
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4072-1

"In den Himmel kommen nur, die sich auch verstehen"

Der achte Band des "Jahrbuchs für Kindertheolgie" widmet sich der spannenden Frage, wie Kinder Differenz wahrnehmen und wie sie über Differenzerfahrungen denken und sprechen.

  • 1. Auflage 2009
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4097-4

"Lieber Gott, Amen!"

Katharina Kammeyer diskutiert den Ansatz der Kindertheologie im Kontext von aktueller allgemeiner Kindheitsforschung und vernetzt ihn mit der Diskussion der Performativen Religionspädagogik. Dieses Buch richtet sich nicht nur an Pädagogen, sondern gleichermaßen an alle, die empirische Theologie betreiben.
  • 539 Seiten
  • 1. Auflage 2009
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4098-1

Mittendrin ist Gott

Das Jahrbuch richtet sich an alle, die mit der religiösen Erziehung jüngerer Kinder befasst sind. Der erste Band des "Jahrbuchs für Kindertheolgie" beginnt mit einer programmatischen Schilderung der Geschichte und des Anliegens von Kindertheolgie. Er bietet theoretische Grundlagen und empirische Einblicke, pädagogische Anregungen und Informationen für die Praxis.

  • 2. Auflage 2008
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3744-8

Jesus hilft!

"Jesus hilft!" - der programmatische Titel will verdeutlichen, dass es den Kindern und Jugendlichen weit mehr darum geht, wer dieser Jesus Christus für sie heute sein kann, als um Fragen historischer Details. Die Studie dokumentiert Unterrichtsstunden von Klasse 1 bis 9 und erarbeitet auf dieser Basis eine Entwicklung der christologischen Vorstellungen.
  • 292 Seiten
  • 1. Auflage 2002
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3763-9

"Im Himmelreich ist keiner sauer"

Der zweite Band des "Jahrbuchs für Kindertheolgie" widmet sich einem vernachlässigten Thema religionspädaogigscher Praxis: Wie gehen Kinder mit der Bibel um?

  • 1. Auflage 2003
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3817-9

"Man hat immer ein Stück Gott in sich"

Das Jahrbuch richtet sich an alle, die mit der religiösen Erziehung jüngerer Kinder befasst sind. Dieser Sonderband legt facettenreiche Kinderexegesen zu alttestamentlichen Texten vor.

  • 1. Auflage 2004
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3879-7

Kirchen sind ziemlich christlich

Der vierte Band des "Jahrbuchs für Kindertheolgie" widmet sich der Frage, wie Kinder "ihre" Kirche wahrnehmen und erleben.

  • 208 Seiten
  • 1. Auflage 2005
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3903-9

"Man hat immer ein Stück Gott in sich"

Das Jahrbuch richtet sich an alle, die mit der religiösen Erziehung jüngerer Kinder befasst sind. Dieser Sonderband legt facettenreiche Kinderexegesen zu neutestamentlichen Texten vor.

  • 244 Seiten
  • 1. Auflage 2005
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3967-1

"Vielleicht hat Gott uns Kindern den Verstand gegeben"

Der fünfte Band des "Jahrbuchs für Kindertheolgie" bietet eine Bestandsaufnahme der Ergebnisse zur Kindertheologie, die in vielen Bereichen von Schule und Gemeinde Eingang gefunden hat.

  • 200 Seiten
  • 1. Auflage 2006
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3914-5

Theologische Gespräche mit Kindern

Diese Studie zeichnet sich besonders dadurch aus, dass Theorie und Praxis der Kindertheologie eng aufeinander bezogen und füreinander fruchtbar gemacht werden. Damit sind ihre Ergebnisse sowohl relevant für die religionspädagogische Theoriebildung als auch für die Praxis des Religionsunterrichts.
  • 367 Seiten
  • 1. Auflage 2007
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-3938-1

"Jesus würde sagen: Nicht schlecht!"

Die Beiträge dieses Sonderbandes behandeln die Fragestellung der "Kompetenzorientierung" aus unterschiedlichen Perspektiven. Deutlich wird: Kindertheologie und Kompetenzorientierung sind keine "konkurrierenden" Geschwister, sondern stehen in einem komplementären Verhältnis zueinander.

  • 199 Seiten
  • 1. Auflage 2011
  • broschiert
  • ISBN 978-3-7668-4182-7